> Heimtier-Welt > Ratgeber
TRIXIE Memory Trainer 2.0
Strategiespiel für Profis – der TRIXIE Memory Trainer

TRIXIE Memory Trainer 2.0

Der batteriebetriebene Memory Trainer ist ein anspruchsvolles Spiel für Hunde jeglichen Alters. Er besteht aus einem Futterspender und einem Auslöser mit Signalton. Eine Fernbedienung ist separat erhältlich.

Der Hund muss den Auslöser mit seiner Pfote oder seiner Nase betätigen, damit Leckerlies aus dem Futterspender herausfallen. Hat der Hund verstanden, dass Auslöser und Container zusammen gehören, kann der Abstand auf bis zu 40 m vergrößert werden. Der Schwierigkeitsgrad des Spiels wird so nach und nach erweitert und der Hund immer wieder neu herausgefordert.

Variabel sind auch die unterschiedlichen Platzierungsmöglichkeiten des Auslösers. Dieser kann flach auf dem Boden, mit Hilfe eines Saugnapfes an einer Wand oder durch einen Hering im Sand oder Gras befestigt werden.

Die Fernbedienung ist besonders für den Einsatz im Hundesport interessant. Kommandos auf Distanz oder das Alleinbleiben können mit Hilfe des Memory Trainers direkt belohnt werden.

Der Memory Trainer kann mit Batterien oder über das USB-Kabel mit einem Netzstecker betrieben werden.