BE NORDIC Charity – Kooperation mit ehrenamtlichen Tauchern

Mit dem Verkauf der Serie BE NORDIC unterstützt TRIXIE Meeresschutzprojekte. In diesem Rahmen sind wir immer wieder auf der Suche nach Partnern aus der Region oder auch international, die wir bei ihrem Engagement unterstützen können.

Der Scientific Diving Association e.V. (SDA) besteht aus ehrenamtlichen Sport- und Forschungstaucherinnen und -tauchern, die national und international Wissenschaft und Umweltschutz fördert und 2018 eine Datenbank für verlorenes Fischfanggerät ins Leben gerufen hat. Neben Treffen, Vorträgen und Workshops führen die Mitglieder des Vereins regelmäßige Geisternetzbergungen und CleanUps rund um die Ostsee durch.

Bei vielen Tauchgängen arbeitet der SDA mit der Umweltorganisation One Earth – One Ocean zusammen, die für die Taucheinsätze in der Ostsee ihr Müllsammelschiff SeeKuh 1 zur Verfügung stellt.

Als neuer Partner wird TRIXIE 2022 sowohl das Schweinswal-Projekt auf Föhr als auch vier Taucheinsätze des SDA in der Ostsee zwischen Kolding und Fehmarn finanziell unterstützen. Der Fokus liegt hierbei auf der Bergung von Geisternetzen.

Der Auftakt der Kooperation erfolgte am Ostersamstag bei einem CleanUp organisiert vom Robbenzentrum auf Föhr. Für die Seerettung von hilfebedürftigen Meeressäugern und deren Erstversorgung durch Tierärztinnen und Tierärzte hat TRIXIE bereits 2021 ein Schlauchboot gesponsert.