Familienfreundliche Betriebe ausgezeichnet!

24.05.2022

Weil die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen immer größer werdenden Stellenwert einnimmt, haben sich öffentliche Verwaltung und Wirtschaft in der Region Schleswig-Flensburg zu einem Bündnis zusammengeschlossen, das die Situation der Familien in den Mittelpunkt des gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Interesses rückt.

Alle zwei Jahre zeichnet dieses Bündnis Betriebe in der Kreis-Region aus, die sich um die Vereinbarkeit von Familie und Arbeit für ihre Mitarbeiter/innen besonders verdient machen.

TRIXIE wurde zusammen mit vier anderen Unternehmen ausgewählt und ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde unser Homeoffice-Angebot, das Zeitwertkonto, der Sonderurlaub zur Geburt, unser Kindergartenzuschuss und die verschiedenen Arbeitszeitmodelle, die wir umsetzen.  

„Nur wer sein Privat- mit dem Berufsleben in Einklang bringen kann, ist leistungsfähig und kommt gern zur Arbeit. Darauf haben wir immer schon viel Wert gelegt und versucht, mit unseren Angeboten ein attraktiver und familienfreundlicher Arbeitgeber zu sein“, so Claudia Bellack, Personalleiterin bei TRIXIE. „Wir freuen uns sehr, dass unser Engagement mit dieser Auszeichnung gewürdigt wurde“.

Innenministerin Dr. Sütterlin-Waack dankte den ausgezeichneten Betrieben und hofft, dass diese Beispiele auch Inspiration für andere sein werden.